Jerome Braun

Diesmal habe ich Jerome Braun in seinem Büro in Karlsruhe getroffen.

Jerome ist seit der Gründung 1997 Geschäftsführer der Stiftung Hänsel & Gretel, die sich dem Schutz von Kindern verschrieben hat. Besonders aber Opfern von sexueller Gewalt. 

Projekte wie kindgerechte Verhörzimmer im Gericht oder dem sehr bekannten Projekt „Notinsel“ bei dem über 19.000 Geschäfte in ganz Deutschland mitmachen.


DIREKT ZUR FOLGE

Ausserdem sprechen wir über Nachhaltigkeit, seine zweite Firma „Benefit Identity“ und wie schwer es ist trotz fantastischer Anzahl an erreichten Menschen nach wie vor Spenden zu sammeln und trotzdem nicht die Energie für neue Projekte zu verlieren.

Ich kenne Jerome seit ich 15 Jahre alt bin und war quasi mit der Stiftung auch einer meiner ersten Projekte bei dem ich selbst gefilmt habe.


Themen:

Mediale Medizin

Stiftung Hänsel+Gretel

Starke Kinderkiste

Das grüne Kücken

Nachhaltigkeit für die Kita

Warum fehlen die Spenden?

Fall Peggy + Notinsel

Tischtennis

Wie kommt man auf die Idee?

Fall Marc Dutroux

Die ersten Jahre Stiftung

Kindgerechte Vernehmungsräume

Benefit Identity

Mittagessen mit der Königin von Schweden

Tolle zahlen, trotzdem Frust

Wie reagiert man als Stiftung auf aktuelle Fälle?



Weiterführende Links zum Podcast:


Website Stiftung Hänsel & Gretel

Website Benefit Identity

Instagram Hänsel & Gretel

Facebook Hänsel & Gretel

Das grüne Kücken


Starke Kinderkiste


Das grüne Kücken


Kein Täter werden


Fall Marc Dutroux

Grund für die Gründung der Stiftung


© 2020 HEYDU Podcast by HEYMO Foto und Filmproduktion